Feuerbestattung - wir beraten Sie über die Möglichkeiten

Die Feuerbestattung ist eine der ältesten Bestattungsformen und mittlerweile die am häufigsten gewählte Form der Bestattung. Die Beisetzung in einer Urne erfolgt, nachdem der Verstorbene in einem Krematorium in Deutschland eingeäschert wurde. Je nach Wunsch des Verstorbenen oder der nahen Angehörigen kann die Beisetzung, wie bei der Erdbestattung in einem Sarg, in einem Einzel- oder Wahlgrab auf dem Friedhof erfolgen. Die Beisetzung in einem Urnen-Wahlgrab wird häufig von Ehepaaren gewählt. Hier besteht die Möglichkeit, den Verstorbenen mit einer Grabinschrift und Blumenschmuck zu würdigen. Ebenso ist die Bestattung in einer Baumgrabstätte oder in einem anonymen Grab möglich.

Weiterhin besteht die Möglichkeit der Luftbestattung oder der Seebestattung in einer speziellen Urne. Die Auswahl der Urne richtet sich nach dem persönlichen Geschmack der Angehörigen und der gewählten Bestattungsart. Für jede Art der Feuerbestattung bieten wir Ihnen eine große Auswahl geschmackvoller Schmuck- und Überurnen.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wir nehmen uns gerne Zeit für eine vertrauensvolle Beratung!